Vorstandschaft

Vorstandschaft:

1. Reihe v. l.: Stefanie Hansbauer, Heinrich Leipold (1. Vorstand), Markus Buchner (2. Vorstand), Adolf Freilinger, Philipp Brandl (Taferlbub), Felix Hansbauer (Fahnenjunker)

2. Reihe v. l.: Florian Eberl (Fahnenjunker), Eduard Fraunhofer, Josef Fraunhofer, Josef Werkstetter, Maximilian Ginghuber, Sepp Wiesmeier, Josef Wiesmeier, Julia Reiterer, Werner Gruber

3. Reihe v. l.: Tobias Leipold (Fahnenjunker), Karl Wiesmeier, Andreas Fraunhofer, Tobias Fürstberger, Stefan Brandl

Nicht anwesend: Lukas Heller

Kontakte der VORSTANDSCHAfT

Damit dein Anliegen den richtigen Empfänger, findest du hier die Kontakte der Vorstandschaft 


Unsere Auszeichnungen


Seit 2018 ist der Skiclub Wurmannsquick DSV Talent-Punkt. 

DSV-Talent-Punkt bedeutet: 

  • Ein Verein oder eine Trainingsgemeinschaft mit leistungssportlicher Orientierung in der Ausbildung der Kinder
  • Teilnahme der Kinder an Wettkämpfen
  • Bereitschaft zur Durchführung von Wettkämpfen (Kinder- und Schülerrennen)
  • Zusammenarbeit mit Schule und / oder Kindergärten in der Region
  • Benennung eines Ansprechpartners im DSV-Talent-Punkt
  • Trainer- und Betreuerstruktur mit Bereitschaft zur Aus-und Fortbildung
  • Mindestens ein Trainer mit gültiger Trainer-/ Übungsleiter-Lizenz
  • Engagiertes Ehrenamt ("Macher") im Verein
  • Ganzjähriger Zugang zu Sportstätten mit regelmäßigem Trainingsbetrieb

Außerdem darf sich der Skiclub auch als BSV-Gesundheitsstützpunkt bezeichnen.